Aufruf zum Leben

Kreatives

 

Bernd Hohmann

 

Liebe

Im Fluss des augenblicklichen Seins


Liebe
zeigt sich
i
n der vielfälltigsten
Form.
Auf und ab
geht sie.
Hin und her.
Dreht sich
um sich selber,
um sich zu verlieren
und dann
wieder zu finden.
Sie ist das
schönste Ding,
war wir Menschen
haben.
Wissen wir
doch um sie
und ihren Wert.
Aber
wie zeigt
sie sich uns?
Wie folgt sie
der Spur
unseres Lebens?
Oft verlieren
wir sie oder
sie verliert uns.
Liebe 

 

 kreatives buch hohmann bild liebe 170117

                 "Liebe" von Ruben Montoya

 

 


 

Uta Berg

 

 

 staunen uta berg 2016

 

 leben uta berg 2016

vertrauen uta berg 2016

 

 


 

Bernd Hohmann

 

Fülle des Lebens


Im Fluss des augenblicklichen Seins
Zirpende Grillen,

wundersam!
Geruch in der Nase
nach Öl und Harz.
Freude!
Unglaublich!
Hier zu sein
an diesem Ort meiner Liebe
und meiner Sehnsucht.
Dich zu spüren,
mir zu begegnen.
Alles scheint vollkommen!
Alles ist vollkommen!
Ich träume,
ich spüre,
ich lebe mich hier.
Mit mir am Strand,
im Wasser.
Gehe nach vorn!
Gehe zurück!
Zögere
und stürze mich dann
in das nächste Abenteuer.
Alles ist da
und alles ist im Überfluss.
Das Leben
ist reich an Allem,
wenn Du
bereit bist,
es zu nehmen.
Greife zu!
Jetzt!
Morgen
ist eine andere Zeit.
Greife zu jetzt!

fülle des lebens aufruf zum leben 2016 001 Kopie"Fülle des Lebens" von Ruben Montoya


  

Eine Postkarte zum Aufruf von

Stefania Zastrow

PK 1

Zirpende Grillen,
wundersam!
Geruch in der Nase
nach Öl und Harz.